Rezept suchen

Salat mit Leberkäse

Salat mit Leberkäse
  • Portionen : 4
  • Vorbereitungszeit : 15m
  • Fertig in : 20m
 
  • 400 g Leberkäse
  • 4 Stk mittelgroße Gewürzgurken
  • 1 Stk rote Zwiebel
  • 5 Stk Radieschen (abhängig von der Größe)
  • 2 Stk rote Schoten Spitzparika
  • 1 TL Senf
  • 3 EL Weißweinessig
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • Salz/Pfeffer und Zucker
  • Petersilie (zum bestreuen)
Berechne die Mengen für Portion(en)

Zubereitung:

Den Leberkäse in 1/2 cm schmale Scheiben und ebenso wie die rote Zwiebel und den Spitzpaprika  in schmale Streifen schneiden. Von den sauren Gurken die Enden entfernen und genau wie die geputzten Radieschen in Scheiben schneiden.

Für die Vinaigrette werden, Öl, Weißweinessig, Gurkenwasser, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker kräftig miteinander vermengt und zusammen mit dem vorbereiteten Gemüse in einer Schüssel unter gehoben. Im Kühlschrank für ein paar Minuten ziehen lassen. Vor dem Servieren mit kleingehacktem Petersilie bestreuen.

Fazit:

Ein frischer Fleischsalat mit einer kräftig würzigen Vinaigrette eignet sich ideal als Beilage als auch für den kulinarischen Abschluss eines heißen Tages. Dazu darf gern ein Baguette gereicht werden.

Guten Appetit